EMS

Microsoft Enterprise Mobility und Security (EMS)

​Mit Microsoft Enterprise Mobility & Security können Sie den Zugriff auf Unternehmensressourcen in Ihrer lokalen Umgebung und in Cloud-Anwendungen bereitstellen und konfigurieren und dabei gleichzeitig den Schutz der Unternehmensdaten sicherstellen.
So können Sie den sicheren Austausch von Unternehmensdaten inner- und außerhalb Ihres Unternehmens ermöglichen und behalten auch dann die Kontrolle über Ihre Daten, wenn diese mit anderen Personen geteilt werden.
Basierend auf Microsoft Azure umfasst Microsoft Enterprise Mobility & Security die Funktionsmodule:
  • Microsoft Azure Active Directory Premium zur Identitäts- und Zugriffsverwaltung
  • Microsoft Intune zur einfacheren Verwaltung Ihrer Apps und Geräte
  • Microsoft Azure Rights Management (Azure RMS) zum Schutz geschäftlicher Dateien, egal an welchem Ort, dank effektiver Verschlüsselung und Kategorisierung sowie
  • Microsoft Advanced Threat Analytics zur Überwachung und zum Schutz Ihrer Infrastruktur 
Die Suite kann als eigenständige Lösung oder als Erweiterung Ihrer Office 365 Umgebung und/oder Ihrer Microsoft Azure Umgebung sowie in Hybrid-Szenarien eingesetzt werden.

Warum Enterprise Mobility & Security?

​Besserer Schutz für Office: EMS ist die ganzheitliche Lösung, die für den Schutz Ihrer Microsoft Office-Dokumente wie E-Mails, Dateien und Apps ausgelegt ist.
Kosteneinsparung: Mit 8,75€ pro Benutzer und Monat ist die Lösung um bis zu 50 % günstiger als der Kauf von eigenständigen Lösungen anderer Anbieter.
Problemloser Einsatz: Die Lösung ist einfach zu warten und zu bedienen, immer auf dem neuesten Stand und kann in Ihre lokale IT-Infrastruktur integriert werden.
Optimaler Schutz: Sicherheit hat oberste Priorität. Sicherheitsverstöße werden aufgedeckt, bevor Schäden entstehen.
Umfassender Einsatz: Die Lösung sorgt für den Schutz von allen gängigen Betriebssystemen iOS, Android, Windows und mehr als 2.500 beliebten SaaS-Apps.

Identitäts- und Zugriffsverwaltung zur Azure Active Directory Premium

Über ein eigenes Firmenportal können Sie Ihren Mitarbeitern eigene Software und über 2000 vorintegrierte Apps anbieten und das mit dem Sicherheitsfeatures Single-Sign On oder Multifaktor-Authentifizierung.
microsft-azure-cloud.png
Azure Active Directory Premium bietet eine zentrale, einheitliche Administrationsoberfläche, auf der die Mitarbeiter verwaltet werden. Durch die Synchronisation Ihrer lokalen Active Directory (AD) mit Ihrer Azure AD können Ihre Mitarbeiter alle Funktionen nutzen und sind trotzdem in allen Umgebungen nur einmal vorhanden.
Die Features im Einzelnen:
  • Self-Service-Kennwortzurücksetzung für Mitarbeiter zur Reduzierung der Help desk-Anrufe
  • Optionen für mehrstufige Authentifizierung
  • Gruppenbasierte Bereitstellung und Single-Sign-On für über 1500 SaaS-Apps
  • Stabile Synchronisierungsfunktionen für Ihr Cloud Active Directory und on-premise Active Directory
  • Multifaktorauthentifizierung als zusätzliche Sicherheit
  • Audits & Reports

Mobile Device Management mit Microsoft Intune

Schützen und verwalten Sie Ihre mobilen Geräte und stationären PCs mit Microsoft Intune in der Cloud.
microsoft itune.jpg
Mit Microsoft Endpoint Protection, das Echtzeitschutz gegen Bedrohungen durch Schadsoftware bietet, Schadsoftwaredefinitionen auf dem neuesten Stand hält und Computer automatisch überprüft, können Sie Ihre verwalteten Computer schützen.
 
Über Richtlinien kann der Administrator bestimmen, welche Geräte unter welchen Voraussetzungen auf Ihre internen Ressourcen zugreifen dürfen (aktueller Patchstand, kein Root, Mindestversion des OS) sowie Sicherheitspatches und neue Software über Richtlinien auf Ihre Geräte verteilen.
Des Weiteren können Apps und Daten auf den Geräten für höhere Sicherheit selektiv zurückgesetzt werden.
Über ein mit Single-Sign On abgesichertes Portal besteht die Möglichkeit, Ihre individuellen, lokalen Apps den Mitarbeitern außerhalb Ihrer Firma zur Verfügung zu stellen (zum Beispiel SAP).

Dokumenten- und Datensicherheit mit Azure Rights Management und Azure Information Protection

​Dieser cloudbasierte Dienst verwendet Verschlüsselungs-, Identitäts- und Autorisierungsrichtlinien zum Schützen Ihrer Dateien und E-Mails und funktioniert auf verschiedenen Geräten, wie Mobiltelefonen, Tablets und PCs. Daten können inner- und außerhalb Ihrer Organisation geschützt werden, da dieser Schutz sogar dann bei den Daten bleibt, wenn sie den Bereich Ihrer Organisation verlassen.
Sie können ganz einfach aber detailliert festlegen, wer über welche Applikation, wann und mit welchem Endgerät auf welches Dokument oder Information zugreifen darf.
Mit Azure Information Protection lassen sich Daten bei der Erstellung oder Bearbeitung klassifizieren, benennen und schützen. Die Klassifizierung erfolgt auf Basis der Quelle, des Kontexts und dem Inhalt der Daten.
Da die Bedienelemente für Datenklassifizierung und -schutz in Microsoft Office integriert sind, können Nutzer mit nur wenigen Klicks ihre Daten schützen. Außerdem lassen sich Aktivitäten in geteilten Dokumenten nachverfolgen und bei Bedarf der Zugriff auf diese zurücknehmen.
Geschützt werden die gängigsten Dateitypen (Office-Dokumente, Bilder, PDFs, etc.).

Microsoft Advanced Threat Analytics

funktionen microsoft advanced.png
Die On-Premises-Plattform ist eine Sicherheitslösung zum schnellen Erkennen von gezielten Angriffen auf Ihre Unternehmensdaten. Microsoft Advanced Threat Analytics analysiert kontinuierlich das Verhalten von Anwendungen und Datenbewegungen. Durch einen automatisierten Lernprozess wird normales und anormales Verhalten erkannt und kann so verdächtige Vorgänge identifizieren. Potenziell bedrohliche Aktivitäten werden unmittelbar protokolliert und zusammen mit Lösungsempfehlungen angezeigt. Die Lösung nutzt maschinenbasiertes Lernen und passt sich so permanent internen und externen Veränderungen an.
 
Zögern Sie nicht, nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Diese Seite auf Xing teilen
Diese Seite auf Google+ teilen
Diese Seite auf LinkedIn teilen

Aufgrund der Komplexität von SharePoint war es wichtig, einen Partner wie Layer2 - mit langjähriger Erfahrung und ausgezeichneter Expertise im Microsoft SharePoint Umfeld – vor Ort an unserer Seite zu haben.

Ansprechpartner

Oliver Herz

System Engineer
+49 (0)40 28 41 12 - 365
[email protected]
Verwandte News

CeBIT 2017: Layer2 Cloud Connector erhält Best Of Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand

​Layer2 gehört mit dem Cloud Connector zu den Besten in der Kategorie „Cloud Computing“ des Innovationspreises IT auf der CeBIT 2017.

Microsoft Teams Integration: Layer2 Cloud Connector verbindet 100+ der wichtigsten IT-Systeme

Mit Microsoft Teams bietet Microsoft eine neue Möglichkeit der einfachen Zusammenarbeit im Unternehmen. Layer2 verbindet jetzt über 100 weit verbreitete IT-Systeme wie SQL, ERP und CRM mit Teams.
Downloads
PDF Image

CASE STUDY: Layer2 implementiert Office 365 bei InnoGames

SharePoint Online bietet neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit, da allen Mitarbeitern sämtliche Anwendungen auch mobil zur Verfügung stehen.
PDF Image

CASE STUDY: zukunftsvermögen nutzt ab sofort Office 365

So funktioniert moderne Zusammenarbeit: Die Agentur zukunftsvermögen setzt auf Office 365.
PDF Image

Layer2 Office 365 Kundenreferenz: InnoGames

Layer2 begleitete InnoGames, Microsoft Office 365, eine Cloud-basierte Suite als Produktivitäts-Tool mit überall Zugriff auf E-Mail und 24/7-Support zu entdecken.
PDF Image

Layer2 Office 365 Kundenreferenz: Planquadrat 4 GmbH

Die Planquadrat 4 GmbH kommuniziert einfacher über die Microsoft Cloud.
PDF Image

Layer2 Office365 Case Study: Currax

Als erstklassiger Anbieter von Industriegetrieben, Elektromotoren, Kupplungen und Getriebemotoren hat die CURRAX GmbH & Co. KG die optimalen Lösungen für Anwendungen bis hin zum kompletten Antriebsstrang.
PDF Image

Layer2 Office365 Case Study: HP Solutions

High Performance Solutions schlägt mit Microsoft Office 365 zukunftsweisenden Weg in die Cloud ein.
PDF Image

Referenz: Layer2 integriert Microsoft SharePoint Online und Dynamics CRM Online

Layer2 integriert Microsoft SharePoint Online und Dynamics CRM Online bei Professor Pfeiffer und Partner.
Verwandte Links

CloudComputing-Insider über Datensicherheit bei Layer Cloud Connector

​Das Informationsportal CloudComputing-Insider berichtet über Aspekte der Datensicherheit beim Einsatz von Cloud-Konnektoren verschiedener Hersteller.

Microsoft folgt mit Office 365 deutschem Datenschutzrecht

​Auch wenn Microsoft eine US-Firma ist, sollen die Kundendaten sicher sein. Microsoft befolgt Punkt für Punkt deutsches Datenschutzrecht. Das bayrische Landesamt für Datenschutz hat dies jetzt schriftlich bestätigt.

Microsoft Office 365 @ Community

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Microsoft Office 365 in der Community.

Microsoft Office 365 @ XING

Haben Sie Fragen zur Microsoft Cloud? Dann stellen Sie diese gleich jetzt im XING Forum.