SharePoint Social Intranet im Unternehmen

SharePoint Social - verbinden Sie Collaboration und Kommunikation

SharePoint Social Collaboration und KommunikationSharePoint 2013 bietet im Bereich der Social Features viele Neuerungen an. Von der My Site über den Newsfeed und Mikroblogging im Unternehmen ‒ Sie sind jetzt über alle Aktivitäten informiert. 

Lassen Sie Ihre Kollegen an Erfolgen teilhaben oder bitten Sie Ihre Unternehmenscommunity um Hilfestellung. Herausforderungen können schneller und effektiver gemeistert werden, wenn jeder die ganze Story kennt. Mit den neuen Social Features haben Sie die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, versteckte Potenziale zu finden und immer informiert zu sein. Starten Sie jetzt durch mit SharePoint Social.

Ihr persönlicher Newsfeed

Greifen Sie von überall auf Ihren Newsfeed zu, um die neuesten Informationen über Kollegen, Kunden, Projekte oder Themenbereiche Ihrer persönlichen Interessen zu erfahren oder teilen Sie Ihren Kollegen selbst Neuigkeiten mit. Die Seite "Newsfeed" bietet schnellen Zugriff auf die Liste der Personen, Dokumente, Websites und Tags, denen Sie folgen.
 
Den Newsfeed rufen Sie komfortabel auf Ihrem Smartphone mit Hilfe der neuen Windows Phone 8 App ab. Zudem ist es möglich, mit der SharePoint Newsfeed App für das Windows Phone die Funktionen für soziale Netzwerke von SharePoint leicht zu nutzten und mit Ihren Kollegen in Verbindung zu bleiben.
 
Kommentieren Sie die Beiträge aus Ihrem Newsfeed direkt und treten Sie mit Ihren Kollegen in Kontakt. Umfangreiche soziale Funktionen wie Personen, Dokumenten und Tags folgen oder Elemente als "gefällt mir" markieren stehen auch in der App zur Verfügung.
 
SharePoint Newsfeed als App auf Smartphones

 

Mikroblogging mit SharePoint

​​Wenn Sie mit Websites populärer sozialer Netzwerke vertraut sind, sind die neuen Mikroblogging-Features, mit denen Sie sich an Unterhaltungen zu einem bestimmten Thema in Ihrem Newsfeed beteiligen können, für Sie "alte Bekannte".

Mikroblogging bietet folgende Möglichkeiten:
  • Veröffentlichen von Beiträgen im öffentlichen Newsfeed oder auf einer Teamwebsite, in dem alle Benutzer Ihre Beiträge anzeigen und beantworten können.
  • Verweisen auf andere Personen (@PERSON) in Ihren Beiträgen. Die Personen werden benachrichtigt, wenn sie in einem Beitrag erwähnt werden. Sie können schnell alle Beiträge anzeigen, in denen Sie erwähnt wurden.
  • "Gefällt mir"-Beiträge im Newsfeed. Personen, die Ihnen folgen, sehen Beiträge, die Sie interessant finden, in ihren Newsfeeds. Sie können die Beiträge, die Ihnen gefallen, später erneut anzeigen.
  • Einfügen von Bildern, Videos, Links zu Dokumenten und Web-URLs in ihre Beiträge. Sie können Web-URLs auch als Text anzeigen.
  • Posts mit #Hashtags versehen, was das gezielte Wiederauffinden von Mikroblogging-Konversationen mit der integrierten FAST Suche deutlich einfacher macht.
  • Nutzung der neuen Trend-Tags Funktion, um über aktuelle, interessante und viel diskutierte Themen auf dem Laufenden zu bleiben.

Mikroblogging mit SharePoint, Folgen und Aktivitäten

 

SharePoint Online Communitywebsite

Communitywebsites fördern die team- und gruppenübergreifende gemeinsame Nutzung von Informationen in einer Organisation sowie die offene Kommunikation, indem Benutzer einfache Möglichkeiten erhalten, ihre Interessen und Kompetenzen mitzuteilen, sowie vom Wissen und den Erfahrungen anderer in bestimmten Bereichen zu profitieren.
 
SharePoint Social Community

Über die integrierte Suchfunktion können Mitglieder alle Inhalte in der Community durchsuchen. Ein integriertes Bewertungssystem gibt Mitgliedern die Möglichkeit, einzelne Beiträge und Antworten zu bewerten. Bewertungen beeinflussen die Reputation von Communitymitgliedern.
Diese Seite auf Xing teilen
Diese Seite auf Google+ teilen
Diese Seite auf LinkedIn teilen

SharePoint Social hilft Ihnen, besser im Unternehmen vernetzt zu sein. Für eine spürbar höhere Produktivität.

Verwandte News

Layer2 implementiert jetzt als deutscher Nintex Partner Geschäftsprozesse mit Microsoft SharePoint

​Layer2 hat eine strategische Partnerschaft mit Nintex angekündigt. Die Zusammenarbeit mit dem weltweiten Markführer im Bereich SharePoint Workflows, ermöglicht es Layer2, die Geschäftsprozesse der Kunden flexibler umzusetzen.

Layer2 implementiert Intranet auf Basis von Microsoft SharePoint Foundation bei SPARTA AG

Zur besseren Kommunikation der Mitarbeiter der SPARTA AG sollte ein zentrales Unternehmensportal eingerichtet werden. Layer2, die SharePoint Experten aus Hamburg, wurden als erfahrener Dienstleister mit der Umsetzung des Projektes beauftragt.
Downloads
PDF Image

10 Gründe Microsoft SharePoint Technologie einzusetzen

Microsoft SharePoint Technologie bietet Funktionen für Intranets, Extranets und Webanwendungen im gesamten Unternehmen auf der Basis einer einzigen integrierten Plattform.
PDF Image

Case Studie: Wer Liefert Was? GmbH realisert SharePoint 2010 basiertes Mitarbeiterportal mit Layer2

Die Referenz beschreibt ein weiteres erfolgreich abgeschlossenes Wissensmanagement-Projekt der Layer 2 GmbH auf Basis Microsoft SharePoint Server 2010.
PDF Image

Case Studie: Wissensmanagement mit SharePoint bei Erbe Elektromedizin

Kundenreferenz zum Einsatz der Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint bei Erbe Elektromedizin.
PDF Image

CASE STUDY pilot: Publishing Portal mit SharePoint 2013 und Bootstrap

Dieses Portal mit suchgetriebenen Dashboards unterstützt die Mitarbeiter von pilot in ihrem Arbeitsalltag.
PDF Image

Referenz: Weinmann Geräte für Medizin GmbH + Co. KG

"Mit Layer2 haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, der uns in allen Belangen rund um SharePoint kompetent betreut."
PDF Image

Referenz: Wissensmanagement mit SharePoint bei Schleupen AG

"Der Einsatz des Layer2 Auto Taggers für SharePoint und des Glossars ermöglicht uns einen schnellen und gezielten Know-How-Transfer innerhalb der zahlreichen Teams."
PDF Image

SharePoint Knowledge Management Suite V3: Step by Step

Best-practice Empfehlungen zur Installation, Konfiguration und dem Einsatz der Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint in englischer Sprache.
Verwandte Links

SharePoint Suche mit Terminologien verbessern

Whitepaper zum Einsatz von Terminologien in SharePoint: Wie Metadaten erstellt und verwaltet und dann zur effektiveren Dokumenten-Suche und Navigation eingesetzt werden.

SKOS: Simple Knowledge Organization für das Web

SKOS wurde von der W3C Semantic Web Deployment Working Group (SWDWG) entwickelt, um die Arbeit mit Thesauri, Klassifikations-Schemata, Themenverzeichnissen (Glossaren) und Taxonomien im Sematic Web zu standardisieren. Der SharePoint Taxonomy Manager unterstützt SKOS als Format für den Term-Import und Export.