Layer2 Business Data List Connector V6 für SharePoint

​Mit dem Layer2 Business Data List Connector für SharePoint können nahezu beliebige externe Daten sehr einfach direkt mit SharePoint Listen verbunden werden. Dabei sind alle Leistungsmerkmale echter SharePoint Listen verfügbar.

Business Data List Connector für SharePoint - Leistungsmerkmale und Nutzen

Der Layer2 Business Data List Connector (BDLC) hat die folgenden Leistungsmerkmale und Nutzen:

  • Stark verbesserte unternehmensweite Benutzerakzeptanz von Microsoft SharePoint durch die automatische und konsistente Bereitstellung aktueller Unternehmensdaten in echten Listen ohne funktionale Einschränkungen.
  • 100% SharePoint: Einrichtung ohne Programmierung und zusätzliche Tools, direkt im Browser.
  • Verbindungsaufbau in wenigen Minuten: Einfach in den Listen-Einstellungen “Mit externer Datenquelle verbinden” klicken. Jeder Administrator kann die Konfiguration sehr einfach selbst durchführen: Connection Provider auswählen, Connection String und SQL Abfrage eingeben, Primärschlüssel wählen – fertig.
  • Stets aktuelle Daten: Abgleich manuell bei Bedarf (Action Menu / Ribbon bzw. URL / API) oder automatisch im Hintergrund (Timer Job, z.B. stündlich). Auch bi-direktional mit Rückschreiben in die Datenquelle.
  • 100+ Datenquellen unterstützt: ODBC, OLEDB, OData, .NET-basierte Provider, Dateien (Excel, XML, CSV), MS SQL Server, SQL Azure, MySQL, Oracle, MySQL, IBM DB2, IBM AS/400, Informix, SharePoint 2007/2010/2013/2016 on-premise und Online, Exchange, Active Directory, Navision, Dynamics CRM/NAV, Notes, SAP, XML/SOAP Web Requests und viele andere.
  • Zusätzliche Data Provider für CSOM (SharePoint, Office 365), OData (z.B. MS CRM/ERP,TFS) und XML/RSS (Dateien bzw. per URL), Exchange, SOAP u.a. im Produkt enthalten.
  • BCS Limitationen und Probleme gelöst: Ausnahmslos ALLE Leistungsmerkmale von SharePoint Listen unterstützt. Alle Listentypen können verbunden werden: Kontakte, Aufgaben, Termine, Links u.a.
  • Hohe Performance: Auch bei Massendaten mit über 100.000 Listeneinträgen. Nur die aktuellen Änderungen werden jeweils übertragen und ausgeführt.
  • Maximale Sicherheit: SQL und Windows Integrierte Authentifizierung, SharePoint Secure Store unterstützt.
  • Prozess-Integration und Workflows: Senden Sie RSS / E-Mail Benachrichtigungen bei Änderungen in den externen Daten. Starten Sie Geschäftsprozesse über SharePoint-Workflows bei externen Daten-Änderungen.
  • Nutzen Sie SharePoint Lookups und die normale SharePoint Suche für Ihre externen Daten.
  • Fügen Sie zusätzliche “SharePoint-Only” Spalten hinzu: Bewertung, Kommentare, Bilder, Dateianhänge, Statusfelder, verwaltete Metadaten. Passende Metadaten können automatisch zugewiesen werden.
  • Stellen Sie externe Daten offline bereit: z.B. über Microsoft Office Outlook oder Harmon.ie. Greifen Sie mobil und mit verschiedensten Geräten über SharePoint auf Ihre externen Daten zu.
  • Datenerfassung mit SharePoint: Erfassen Sie SharePoint Listen-Daten in real-time in eine externe Datenbank oder andere Backend-Systeme zur weiteren Verarbeitung.
  • Logging und Alerting: Konfigurations- und Log-Daten der Anwendung werden in einer SharePoint Liste gespeichert. Über Versionierung und Workflows können Benachrichtigungen leicht angepasst werden. Auch direkte Benachrichtigung per E-Mail im Fehlerfall ist möglich.
  • Automatisierung durch API: Listen können per API komplett automatisch mit externen Daten verbunden und aktualisiert werden (s. Codesamples in der Distribution).
  • Alle Versionen unterstützt: Kompatibel mit SharePoint Server 2007/2010/2013/2016 sowie SharePoint Foundation. Für SharePoint Online bzw. Office 365 verwenden Sie bitte den Layer2 Cloud Connector.
  • Sparen Sie Lizenz- und Schulungskosten für Ihre SQL/ERP/CRM/CMS Systeme durch Bereitstellung stets aktueller Daten direkt in SharePoint - in der gewohnten Office-Umgebung.

Durch die aktuelle und konsistente Bereitstellung von Unternehmensdaten in SharePoint kann die Akzeptanz im Projekt von Anfang an erhöht werden. Das Potential der bestehenden Plattform wird weitaus effektiver genutzt.

 

 
 

Abb.: Um eine beliebige SharePoint Liste mit einer externen Datenquelle zu verbinden, klicken Sie einfach in den Allgemeinen Listen-Einstellungen auf "Verbinden mit externer Datenquelle".

Diese Seite auf Xing teilen
Diese Seite auf Google+ teilen
Diese Seite auf LinkedIn teilen

Der BDLC macht es wirklich super einfach, Fremddaten in SharePoint bereitzustellen. Im Unterschied zu den standardmäßig in SharePoint angebotenen Möglichkeiten, kann man damit tatsächlich ausnahmslos alle tollen Features von SharePoint Listen nutzen.

 

 Download und Evaluierung

 
Bitte registrieren Sie sich, um Ihren persönlichen Download-Link kostenfrei per E-Mail zu erhalten. Geben Sie dazu die E-Mail Adresse in Ihrem Unternehmen an.
Name: 
Firma: 
Land: 
Telefon: 
E-Mail: 
Ja, ich akzeptiere die Lizenzbedingungen
Lizenzierung

Mit der Shareware Edition können Sie zeitlich unbeschränkt und vollkommen kostenlos eine begrenzte Anzahl von Listenelementen verwalten. Um eine Lizenz für die Vollversion zu erwerben, klicken Sie bitte auf den Warenkorb.

Business Data List Connector
für Microsoft SharePoint
Lizenz bzw. Leistung Listenpreis
Shareware Edition
kostenfrei
0,00 €
1 Single Server
#300332176
749,00 € Zum Warenkorb hinzufügen
1 Jahr Software Assurance
#300421884
150,00 € Zum Warenkorb hinzufügen
Prepaid Remote Support
1 Stunde
#300363235
150,00 € Zum Warenkorb hinzufügen
Kunden aus D-A-CH können auch direkt beim Hersteller auf Rechnung kaufen:
Tel.: +49 40 28 41 12 - 30
Fax: +49 40 28 41 12 - 16
E-Mail: [email protected]


Hilfe zur Lizenzierung finden Sie in unseren FAQs. Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Frank Daske

Business Development Manager
+49 (0) 40 28 41 12 - 30
[email protected]

Verwandte News

Layer2 veröffentlicht Business Data List Connector für SharePoint in Version 7

​Version 7 des seit Jahren weltweit erfolgreichen Layer2 Business Data List Connectors für SharePoint on-premises ist jetzt verfügbar. Dieser ermöglicht die Integration nahezu beliebiger Fremddaten, jetzt auch mit Microsoft SharePoint Server 2016.

SharePoint Integration beim Internationalen Gideonbund in Deutschland e.V.

Es zeigte sich, dass man mit dem Layer2 Business Data List Connector bei der SharePoint Integration externer Daten wesentlich schneller und auch leistungsstärker zum Ziel kommt, als im Standard.
Downloads
PDF Image

Case Studie: SharePoint Integration von Navision im Spital Muri via BDLC

Unser Schweizer Partner IOZ AG berichtet über ein Kundenprojekt im Spital Muri bei dem Microsoft Dynamics NAV / Navision via BDLC mit SharePoint intgeriert wurde.
PDF Image

Integration von SAP Daten mit SharePoint über NetWeaver und OData

Sie müssen lediglich die URL zur NetWeaver Data Collection angeben, um SAP Daten via BDLC mit echten SharePoint Listen zu integrieren und zu synchronisieren.
PDF Image

Layer2 Partner Programm

Layer2 Partner erhalten als Wiederverkäufer bzw. VAR unserer Produkte attraktive Rabatte auf Lizenzen, kostenfreie NFR Versionen sowie weitere Unterstützung.
PDF Image

Referenz: Internationaler Gideonbund Deutschland e.V.

„Es zeigte sich, dass man mit dem Layer2 Business Data List Connector bei der Integration externer Daten wesentlich schneller und auch leistungsstärker zum Ziel kommt, als im SharePoint Standard.“
PDF Image

Referenz: Körting Hannover AG

Die Körting Hannover AG integriert organisatorische Daten in SharePoint mit BDLC (PDF, deutsch).
PDF Image

Schritt-für-Schritt Anleitung: Business Data List Connector für SharePoint

Wie verbinde ich eine beliebige SharePoint Liste mit einer externen Datenquelle in 5 Minuten? (PDF, englisch)
Verwandte Links