​Im neuen NATO Information Portal (NIP) hilft die SharePoint Knowledge Management Suite von Layer2 Informationen aus verschiedenen Quellen zusammenzuführen, diese präziser zu finden und damit die Effektivität bei der Zusammenarbeit zu erhöhen. Die Integration erfolgte durch den US amerikanischen Layer2 Implementierungs-Partner und Reseller CITI.

SharePoint Wissensmanagement erhöht Effektivität im NATO Information Portal

​Der Erfolg von NATO Operationen und Missionen erfordert ein gemeinsames Verständnis komplexer Sachverhalte und damit die Notwendigkeit, Informationen zu teilen und für die Zusammenarbeit bereitzustellen. Das NATO Information Portal implementiert diese Anforderungen mittels einer SharePoint-basierten IT-Lösung. Die Lösung beinhaltet die Migration und Zusammenführung bisher verstreuter Informationen aus dem NATO Information Service Environment (WISE) sowie den Einsatz von übergreifenden Suchlösungen auf der Basis von Microsoft Fast Search. Mit der Umsetzung wurde u.a. der erfahrene US amerikanische Layer2 Produkt-Partner Creative Information Technology, Inc. (CITI), beauftragt, der bereits früher mit vergleichbaren Projekten im NATO Umfeld erfolgreich war.

SharePoint Wissensmanagement verbessern mit dem Layer2 KMS

​Die Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint erleichtert die Anwendung der Möglichkeiten von Microsoft SharePoint in den Bereichen Kollaboratives Wissensmanagement, Suche und Social Networking. Sie macht es so einfach wie möglich, Metadaten zentral zu verwalten, Inhalte mit verwalteten Metadaten zu klassifizieren und diese dann direkt zur verbesserten Navigation und Suche zu verwenden. Zu den Leistungsmerkmalen gehören Import, Export und Aktualisierung von verwalteten Metadaten, die Unterstützung des SKOS Standards, sowie der Einsatz von Regeln zur Inhaltsklassifikation durch die automatische Zuweisung von verwalteten Metadaten zu Dokumenten und Listenlementen. Dabei werden sowohl Bulk-Tagging (z.B. nach Migrationen) als auch Real-Time Tagging (beim Upload oder der Änderung von Inhalten durch den Benutzer oder die API) unterstützt.

 

 

Abb.: Regeln können optional die Qualität der Inhaltsklassifikation erhöhen, sind jedoch nicht erforderlich.


Der Nutzen von verwalteten Metadaten wird durch zusätzliche Web Parts erhöht. Diese stellen u.a. automatisch verlinkte dynamische hierarchische Navigationen oder auch alphabetische Glossare zur Verfügung, um Informationen schneller und präziser zu finden. Verwandte Inhalte können, ähnlich wie von Shopping Plattformen wie Amazon.de bekannt, automatisch im Kontext des aktuellen Themas angeboten werden. Über zusätzliche Tools können hunderte externe Datenquellen in diesen Prozess eingebunden werden.

 

 

Abb.: Auf verwalteten Metadaten basierende, flexibel verlinkte Glossare beschleunigen das Auffinden von Informationen und erleichern es, eine einheitliche Sprache für die Prozesse im Unternehmen zu finden. 

Layer2 Metadaten Management und Tagging Features beschleunigen Informationszugriff

​"Das Metadaten-Management und die erweiterten Tagging-Features der Layer2 KM Suite sind ein wichtiger Teil des brand-neuen NATO Information Portals (NIP) zur Zusammenführung bisher getrennter Informationssysteme, dem schnelleren und präziseren Informationszugriff sowie der Erhöhung der militärische Effektivität", beschreibt Venkatesh Melkote, Operations Director bei CITI US die Rolle der Layer2 Software im Projekt.

Weitere Informationen

Diese Seite auf Xing teilen
Diese Seite auf Google+ teilen
Diese Seite auf LinkedIn teilen

Das Metadaten-Management und die erweiterten Tagging-Features der Layer2 KM Suite sind ein wichtiger Teil des neuen NATO Information Portals (NIP) zur Erhöhung der militärischen Effektivität.

Ansprechpartner

Frank Daske

Business Development Manager
+49 (0) 40 28 41 12 - 30
[email protected]

Verwandte News

Microsoft Flow Integration: Layer2 Cloud Connector integriert die 100+ wichtigsten IT-Systeme

​Der Layer2 Cloud Connector integriert standardmäßig über 100 der wichtigsten Apps und Systeme wie SQL, ERP/CRM. Erweitert wurde das Angebot nun auch für eine Integration mit Microsoft Flow.

Referenz: Layer2 Cloud Connector hält bei SoSo Software Solutions GmbH die Daten synchron

Der Layer2 Cloud Connector vereinfacht bei der SoSo Software Solutions GmbH die Bereitstellung konsistenter Testdaten.
Downloads
PDF Image

Case Studie: SharePoint-basiertes ICD-10 Diagnose-Klassifikations-System basiert auf Komponenten von DIQA und Layer2

SharePoint-Dokumente schneller finden mit Hilfe von kontrollierten Terminologien am Beispiel eines ICD-10 Browsers für Krankenhäuser, Kliniken, Krankenkassen und Forschungseinrichtungen des Gesundheitswesens.
PDF Image

Case Studie: Wissensmanagement mit SharePoint bei Erbe Elektromedizin

Kundenreferenz zum Einsatz der Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint bei Erbe Elektromedizin.
PDF Image

CASE STUDY: zukunftsvermögen nutzt ab sofort Office 365

So funktioniert moderne Zusammenarbeit: Die Agentur zukunftsvermögen setzt auf Office 365.
PDF Image

Layer2 Partner Programm

Layer2 Partner erhalten als Wiederverkäufer bzw. VAR unserer Produkte attraktive Rabatte auf Lizenzen, kostenfreie NFR Versionen sowie weitere Unterstützung.
PDF Image

Referenz: Wissensmanagement mit SharePoint bei Schleupen AG

"Der Einsatz des Layer2 Auto Taggers für SharePoint und des Glossars ermöglicht uns einen schnellen und gezielten Know-How-Transfer innerhalb der zahlreichen Teams."
PDF Image

SharePoint Knowledge Management Suite V3: Step by Step

Best-practice Empfehlungen zur Installation, Konfiguration und dem Einsatz der Layer2 Knowledge Management Suite für SharePoint in englischer Sprache.
Verwandte Links

Beurteilen Sie Layer2 auf Microsoft Pinpoint

Über Pinpoint, einen modernen und benutzerfreundlichen Online Marktplatz, ermöglicht Microsoft die Kontaktaufnahme mit ausgewählten Partnern.

Bewerten Sie uns auf Microsoft Pinpoint

 

Microsoft Pinpoint Partner Bewertung und Angebote

 

Pinpoint ist ein Onlinemarktplatz, auf dem Kunden besonders qualifizierte Microsoft-Partner und deren Angebote finden.

Einführung in Enterprise Metadata Management mit SharePoint Server 2010

Dieser Artikel gibt einen Überblick über einige der wichtigsten Konzepte im Zusammenhang mit dem neuen Leistungsmerkmal Managed Metadaten in SharePoint Server 2010. Es wird vermittelt, wie Managed Metadaten und Terms zur Implementierung formaler Taxonomien verwendet werden können.  Außerdem wird erklärt, wie Social Tags funktionieren und in welcher Beziehung sie zu Managed Terms und Enterprise Keywords stehen.

Layer2, die SharePoint Experten aus Hamburg: RSS News

Unternehmensmitteilungen der Layer 2 GmbH als RSS Newsfeed.

SharePoint Suche mit Terminologien verbessern

Whitepaper zum Einsatz von Terminologien in SharePoint: Wie Metadaten erstellt und verwaltet und dann zur effektiveren Dokumenten-Suche und Navigation eingesetzt werden.

SKOS: Simple Knowledge Organization für das Web

SKOS wurde von der W3C Semantic Web Deployment Working Group (SWDWG) entwickelt, um die Arbeit mit Thesauri, Klassifikations-Schemata, Themenverzeichnissen (Glossaren) und Taxonomien im Sematic Web zu standardisieren. Der SharePoint Taxonomy Manager unterstützt SKOS als Format für den Term-Import und Export.