Please select a page template in page properties.
magazin Homepage
***ALT***

FAQs - Zeiterfassung für Unternehmen

Nach dem Stechuhr-Urteil müssen viele Unternehmen in Sachen Arbeitszeiterfassung umdenken. Wenn Sie sich fragen, welche Lösung die sinnvollste für Ihr Unternehmen ist und was eine digitale Zeiterfassung kostet, dann sind Sie hier genau richtig. Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen und helfen Ihnen dabei, die passende Lösung zu finden.

***ALT***

IT-Leiter Forum Februar 2023 in Hamburg

Am 23. Februar 2023 hat das IT-Leiter Forum gemeinsam mit unserem Partner Wolkenwerft in unserem neuen Büro in Hamburg stattgefunden. Als Frühstück zum Netzwerken und Austauschen unter IT-Leiter:innen der Region.

***ALT***

Microsoft Forms - sinnvoll für Ihr Unternehmen nutzen

Umfragen werden im unternehmerischen Kontext immer wichtiger. So werden sie unter anderem dafür genutzt, die Zufriedenheit der Kunden oder der Mitarbeitenden abzufragen, um ein Produkt oder das Unternehmen selbst zu optimieren. Microsoft Forms ist das Onlineumfrage-Tool von Microsoft und Teil von Microsoft 365. Dank der intuitiven Bedienung sind Umfragen in wenigen Minuten eingerichtet und erstellt. In diesem Blogartikel lernen Sie, wie Sie Microsoft Forms sinnvoll für Ihr Unternehmen nutzen.

***ALT***

Zeiterfassungspflicht, was nun - Ihre individuelle Zeiterfassung

Die Erfassung von Arbeitszeiten war bisher nach deutschem Recht nur bei Überstunden und Sonn- sowie Feiertagsarbeit verpflichtend. Das im September 2022 auf den Weg gebrachte Stechuhr-Urteil verpflichtet nun allerdings Arbeitgeber zur elektronischen Erfassung aller Arbeitszeiten. Jetzt stellt sich die Frage, wo bekommen Unternehmen eine elektronische Zeiterfassung her? Oder auch, wie funktioniert sowas? Welche Möglichkeiten haben Unternehmen?

***ALT***

Change-Management und Storytelling bei der Einführung von Microsoft Teams und Microsoft 365

Geschichten sind mindestens so alt wie das Lagerfeuer selbst. Bevor die Schrift, PowerPoint oder Online-Artikel erfunden wurden, erzählten sich die Menschen Geschichten. Die Art und Weise, Wissen in dieser Form weiterzugeben, ist also tief in uns Menschen verwurzelt. Da das letzte „Major-Update“ des menschlichen Gehirns ca. 70.000 Jahre zurückliegt, sind wir immer noch besonders gut darin, Informationen in Form von Geschichten zu verarbeiten. Nutzen Sie diesen Umstand im Change-Management und entwickeln Sie eine sinnvolle Story, die die Veränderung sinnvoll belegt, anstatt auf nüchterne Fakten als Begründung zurückzugreifen. Wie Sie Storytelling für das Change-Management während der Einführung von Microsoft Teams und Microsoft 365 gewinnbringend für Ihr Unternehmen nutzen, erfahren Sie in diesem Artikel.